Fussball

Ich bin Pfälzer und bin nicht weit von Kaiserslautern geboren. In meiner Heimat wird einem der Betze (Betzenberg = Berg auf dem das Fritz-Walter-Stadion steht) in die Wiege gelegt und deshalb bin ich an meinem Heimatverein, trotz der Erfolge der letzten 10 Jahre unseres VfL Wolfsburg interessiert.

Die Entwicklung unseres VfL Wolfsburg habe ich seit der letzten Oberligasaison begleitet. Als Bratwurstverkäufer habe ich den Aufstieg in die zweite Liga miterlebt und immer wieder als Dauerkarten nutzer weitestgehend mal eine Saison begleitet. Leider war das mit meinen anderen Interessen und Hobbys manchmal schwierig zu vereinbaren, so das sich Freunde über die Nutzung meines Sitzplatzes freuen konnten.